Termine

10. Dezember 2016 - 10. Juni 2017 |

Keine Termine gefunden

 
Thüringen hilft!
10. Februar 2016 Pressemitteilung/Aktuelles/Start

Ja zur Einheit von Schule und Hort

Der Kreisvorstand der LINKEN im Unstrut-Hainich-Kreis hat auf seiner jüngsten Sitzung die Entscheidung des Koalitionsauschusses der rot-rot-grünen Landesregierung begrüßt, das Modellprojekt "zur Weiterentwicklung der Thüringer Grundschule auf der Basis von Erprobungsmodellen“mit Ablauf des 31. Juli 2016 zu beenden und damit „die Grundschulhorte wieder einheitlich in Trägerschaft des Landes zu übernehmen. Damit ist die pädagogische und organisatorische Einheit von Schule und Hort gewährleistet.“ Die Kreisvorsitzenden Cordula Eger und Dirk Anhalt erklären dazu: „Die landesweite Zusammenführung der Trägerschaft von Grundschule und Hort sichert gute Rahmenbedingungen für die nächsten Jahre in der Gestaltung einer lebendigen Ganztagsschule bei Einbeziehung der Erfahrungen aus dem Erprobungsmodell und schafft einheitliche Qualifikationsanforderungen für die pädagogische Tätigkeit an den Grundschulhorten. Die guten Erfahrungen der kommunalen Modellversuche (z.B. Flexibilit Mehr...

 
Aktuelle Meldungen
24. Juni 2015 Aktuelles/Pressemitteilung/Start

Start für wichtige soziale Vorhaben des Landes für den Unstrut-Hainich-Kreis

Nach dem Beschluss des Landeshaushalts 2015 Ende letzter Woche erklärt die Kreisvorsitzende der Partei DIE LINKE im Unstrut-Hainich-Kreis, Cordula Eger: „Rot-Rot-Grün gestaltet und baut vor für die Menschen im Landkreis.“ Beispielhaft verweist sie auf die Investitionen in Schulen für mehr Unterrichtsqualität mit zusätzlichen Mitteln vom Land ... Mehr...

 
31. Mai 2015 Mühlhausen/Pressemitteilung/Start

Gegen den braunen Wanderzirkus ThügIdA

Der Kreisverband der LINKEN ruft dazu auf, sich an den Gegenprotesten gegen den Aufmarsch der sog. ThügIdA zu beteiligen. In dem Zusammenhang macht der Kreisvorsitzende Dirk Anhalt auf den wahren Charakter dieser Bewegung aufmerksam:„Auch wenn sich dieses Klientel noch als Pegida-Ableger verpackt, so haben die letzten Thügida-Demonstrationen in... Mehr...

 
7. Mai 2015 Start

Koalitionsfraktionen reichen Gesetzentwurf für 8. Mai als Gedenktag in Thüringen ein

Anlässlich des 70. Jahrestages der Befreiung vom menschenverachtenden System der nationalsozialistischem Gewaltherrschaft und dem damit einhergehenden Ende des 2. Weltkrieges in Europa sind die Thüringer Landtagsfraktionen der LINKEN, der SPD und von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN übereingekommen, den 8. Mai künftig als landesweiten Gedenktag in Erinnerung... Mehr...

 
10. April 2015 Mühlhausen/Pressemitteilung/Start

LINKE empört über das Vorgehen von OB Dr. Bruns

"Die Rhetorik und Vorgehensweise, die gerade vom Oberbürgermeister Dr. Bruns zu vernehmen ist, ist brandgefährlich. Mit seinem Aktionismus schürt und bestätigt der Oberbürgermeister Vorurteile gegen Flüchtlinge. Wenn davon gesprochen wird, dass die Unterbringung von Flüchtlingen in einer Erstaufnahmeeinrichtung (EAE) die Ansiedlung von Gewerbe... Mehr...

 
20. März 2015 Start/Pressemitteilung/Mühlhausen

Kritik an weiterer Ausschreibung für eine Gemeinschaftsunterkunft

Mit Unverständnis hat der Kreisvorsitzende der LINKEN, Dirk Anhalt, auf die Ausschreibung einer weiteren Gemeinschaftsunterkunft (GU) für Asylsuchende im Unstrut-Hainich-Kreis reagiert: "Ich appelliere sowowhl an den Landrat als auch an die beiden großen Wohnungsunternehmen in Mühlhausen (SWG und WGM), miteinender Gespräche über die ... Mehr...

 
6. März 2015 Pressemitteilung/Start/Mühlhausen

Konkrete Taten sind gefragt

Mit Unverständnis reagierte die Fraktionsvorsitzende der Fraktion DIE LINKE-B'90/Die Grünen auf die Ablehnung eines Änderungsantrages ihrer Fraktion. Juliana Thormann sagte:"Es ist begrüßenswert, dass sich der Stadtrat mit einer deutlichen Mehrheit zu einer Willkommenskultur für Flüchtlinge und zu mehr dezentraler Unterbringung bekennt.... Mehr...

 
19. Februar 2015 Mühlhausen/Pressemitteilung/Start/Aktuelles

Flüchtlinge willkommen heißen

Die Fraktion DIE LINKE-Bündnis 90/Die Grünen hat für die nächste Stadtratssitzung am 5. März eine Beschlussvorlage zur Willkommenskultur für Flüchtlinge eingebracht. In der Beschlussvorlage geht es jedoch nicht, wie am 19.2. in der Tagespresse berichtet, um die Unterbringung in den genannten Gebäuden, diese werden in der Begründung bespielhaft... Mehr...

 
13. Februar 2015 Aktuelles/Kreistagsfraktion/Start

Kubitzki: "Unheilige Allianz auf Kosten des Krankenhauspersonals"

Mit Entsetzen reagierte der Landtagsabgeordnete Jörg Kubitzki, der auch Vorsitzender der Linken Kreistagsfraktion ist, auf die Berufung der Stadt Bad Langensalza gegen das Urteil des Landgerichtes zur Löhnerhöhung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hufeland-Klinikums. "Hier wird deutlich welche Mißachtung der Gesellschafter in... Mehr...

 
25. Januar 2015 Pressemitteilung/Start

Kreisverbände der Partei DIE LINKE in Nordthüringen festigen Zusammenarbeit

Zwischen den Kreisverbänden Nordhausen, Kyffhäuserkreis, Sömmerda, Unstrut-Hainich-Kreis und Eichsfeld existiert seit mehreren Jahren bereits eine inhaltliche Zweckgemeinschaft, um die politische Arbeit zu bündeln und um verschiedene Aktionen gemeinsam zu planen und durchzuführen. Darüber informierten die Kreisvorsitzenden der LINKEN, Cordula Eger... Mehr...

 
22. Dezember 2014 Pressemitteilung/Start

Erneut Büro der LINKEN in Mühlhausen beschmiert

Die Serie von Attacken gegen Linkspolitiker, Schmierereien und Übergriffen auf Büros der Partei und Abgeordneten der Linksfraktion reißt nicht ab. Wie der Kreisvorsitzende der LINKEN, Dirk Anhalt, informierte, wurden offenbar in der vergangenen Nacht die Schaufenster-Scheiben der Kreisgeschäftsstelle in der Görmarstraße, großflächig beschmiert... Mehr...